Pokal Bernocchi - 15/08/2013

Der Pokal Bernocchi ist ein Klassiker, der, in seiner Gewinnerliste, Radfahrer wie Gino Bartali und Fausto Coppi sowie die neusten Alessandro Petacchi und Giovanni Visconti, aufzuweisen hat. 

Er zählt zu dem sogenannten „Trittico Lombardo“, zusammen mit dem “Pokal Ugo Agostini“ und der „Tre Valli Varesine“.

Das Rennen wird jedes Jahr, im August , im Gebiet “Alto Milanese“, mit Ziel in Legnano, ausgetragen.
Die Strecke grenzt an verschiedene Orte der Provinz Varese: Busto Arsizio, das Olona Tal und die mytische Route über  Castelsperio, Gornate Olona und Castiglione Olona. 

Unter den Rennen des Trittico, ist der Pokal Bernocchi , der für Rennräder am besten geeignete.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.